Aufnahmebedingungen

Mitglied des DDN e.V. können Unternehmen und Vereine werden:

die dem Diakonischen Werk der EKD direkt als landeskirchliches Werk angehören

oder

Mitglied eines Diakonischen Werke einer an der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen beteiligten Kirche sind und mit ihren Mitarbeitern gemäß dem für sie maßgeblichen Kirchengesetz

  • die vom DDN geschlossenen Tarifverträge oder
  • die Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland oder
  • die Dienstvertragsordnung nach dem Mitarbeitergesetz der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen oder
  • die Dienstvertragsordnung nach dem Mitarbeitergesetz der Ev.-ref. Kirche anwenden

Die Aufnahme in den Verband erfolgt auf schriftlichen Antrag durch Beschluss des Vorstandes.

Mitgliedschaft

Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben und die Angebote und Vorzüge des diakonischen Dienstgeberverbandes Niedersachsen nutzen wollen, erhalten Sie alle wichtigen Informationen über diese Internetseite.

Das Formular für den Beitritt steht Ihnen hier als pdf-Datei zur Verfügung.

Downloads