Materialien

An dieser Stelle stellen wir Vertragswerke, Gesetze und weitere Materialien zum Arbeits- und Dienstrecht Diakonischer Arbeitgeber in Niedersachsen bereit.

AVR-K Stand 01.10.2014

20141002_Beschluss_der_ARK_vom_19.09.14_01.pdf

Muster - TV DN - Änderungsvertrag zum Arbeitsvertrag

Aenderungsvertrag_TVDN_Bestandsmitarbeiter1.pdf

Muster - TV DN - Arbeitsvertrag für Neueinstellung

Arbeitsvertrag_TVDN_Neueinstellung2_01.pdf

Arbeitsvertrag_TVDN_Neueinstellung2_01.docx

Muster Vertrag für die praktische Ausbildung in der Altenpflege

Vertrag zur praktischen Ausbildung (Altenpflege)

ARGG-EKD

Arbeitsrechtsregelungsgrundsätzegesetz in der Fassung vom 13.11.2013

2013-11-13_ARGG_EKD_-_Text.pdf

ARRG-D

Kirchengesetz der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen zur Regelung der Arbeitsbedingungen in Einrichtungen der Diakonie in der Fassung vom 08.03.2014

ARRGD_Konf-1523436689.pdf

Vereinbarung einer Sozialen Partnerschaft zur Regelung der Arbeitsverhältnisse in der Diakonie in Niedersachsen

Vereinbarung_Soziale_Partnerschaft.pdf

Schlichtungsvereinbarung

Schlichtungsvereinbarung.pdf

Satzung des Diakonischen Werkes evangelischer Kirchen in Niedersachse e.V. in der Fassung vom 06.04.2017

2017-11-15_DWiN-Satzung_Stand_06.04.2017.pdf

AVR-K Geltende Fassung bis zum 30.09.2014

alt_AVR-K_2013-07-01.pdf

AVR DD Die Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (AVR) regeln abschließend den Inhalt der Arbeitsverträge für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtungen der Diakonie, die der Diakonie Deutschland angeschlossen sind und die die Anwendung der AVR mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dienstvertraglich vereinbaren.

Die AVR DD mit aktuellem Stand finden Sie hier.

MVG-K Das Mitarbeitervertretungsgesetz ist Kirchengesetz der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen über Mitarbeitervertretungen. Es gilt in der Fassung vom 21.04.2005.

MVG-K-2011.pdf

Wahlordnung zum MVG-K vom 25.01.1994 geändert durch Verordnung vom 08.12.2004

wahlordnung.pdf

Kirchengesetz der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen über die Rechtsstellung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen - MG und Dienstvertragsordnung- DVO

Die Dienstvertragsordnung gilt aufgrund des Kirchengesetzes der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen über die Rechtsstellung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen / Mitarbeitergesetz – MG und regelt abschließend die privatrechtlichen Dienstverhältnisse der kirchlichen Angestellten, Arbeiter und zu ihrer Ausbildung Beschäftigten (Mitarbeiter) der Konföderation sowie der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, der Evangelisch-lutherischen Landeskirche in Braunschweig und der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Oldenburg (beteiligte Kirchen) und derjenigen Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts, die der Aufsicht der Konföderation oder der Aufsicht einer der beteiligten Kirchen unterstehen.
Den aktuellen Stand der DVO finden Sie hier.
Den aktuellen Stand des Mitarbeitergesetzes finden Sie hier.

Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

Den aktuellen Stand des TV-L und seiner Anlagen finden Sie hier.